PERLA SNC VON ZATTI C. & C. CAMPEGGIO PUNTA D'ORO

VIA I. ANTONIOLI, 51/53 - 25049 ISEO (BS) - ITALIEN

Informationen gemäß und für Zwecke der Kunst. 13, Re. EU. 2016/679

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die EU-Verordnung 2016/679 ("Europäische Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten") den Schutz von Personen und anderen Personen sowie den Respekt bei der Verarbeitung personenbezogener Daten vorsieht. Kunst nach. 13 daher stellen wir Ihnen folgende Informationen zur Verfügung:

1. Zweck, Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:

a) Die Verarbeitung der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und zur Erfüllung ihrer spezifischen Anforderungen sowie zur Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, insbesondere der Buchhaltungs-, Steuer- und Registrierungsanforderungen für Aufenthalte in unserer Einrichtung.

b) Darüber hinaus werden Ihre Daten mit der vorherigen Zustimmung von Artikel 7 für Marketingaktivitäten für kommerzielle Angebote und Werbematerial verwendet, das per E-Mail, Post, Telefonkontakt, Newsletter, SMS, Facebook, Instagram und sozialen Netzwerken übermittelt wird.

2. Verarbeitungsmethoden:

Ihre Daten werden zu den angegebenen Zwecken elektronisch und manuell verarbeitet. Die Verarbeitungsvorgänge werden so ausgeführt, dass die logische, physische Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten gewährleistet sind.

3. Berechtigte Interessen des Datenverantwortlichen oder Dritter:

Die legitimen Interessen, die der Datenkontrolleur bei der Datenverarbeitung verfolgt, werden dadurch gegeben, dass er die vertraglichen Verpflichtungen, die zwischen den Parteien unterzeichnet wurden, einhalten muss.

4. Art der persönlichen Daten:

Ihre personenbezogenen Daten und die der Familieneinheit werden bei einem Aufenthalt mit denselben Verträgen in der Erfüllung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung verarbeitet.

5. Obligatorische oder fakultative Natur der Bestimmung

Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet:

A) ohne Ihre zwingende Zustimmung zur Erfüllung vorvertraglicher, vertraglicher und steuerlicher Verpflichtungen; die Verpflichtungen erfüllen, die das Gesetz, eine Verordnung, das Gemeinschaftsrecht oder eine Anordnung der Behörde vorschreibt; die Rechte des Eigentümers ausüben, zum Beispiel das Recht, sich vor Gericht zu verteidigen;

B) nur mit Ihrer ausdrücklichen und optionalen Einwilligung für Marketingzwecke. um Ihnen kommerzielle Kommunikationen per Fax / SMS / E-Mail über Dienstleistungen und Produkte zu senden.

6. Umfang der Kommunikation und Verbreitung von Daten.

Ihre Daten können veröffentlicht werden:

· Nach dem Gesetzesdekret des Innenministeriums vom 7. Januar 2013 zum Polizeidirektor verpflichtet.

· Für alle Personen, für die die Möglichkeit des Zugriffs auf solche Daten geltend gemacht wird, gelten normative Bestimmungen.

An unsere Mitarbeiter und Mitarbeiter als Teil ihrer Aufgaben.

· An alle diese natürlichen und / oder juristischen Personen, die öffentlich und / oder privat sind, wenn die Kommunikation für die Ausübung unserer Tätigkeit sowie für die oben beschriebenen Arten und Zwecke erforderlich oder zweckdienlich ist, z. B. Banken, Versicherungsgesellschaften, Prüfstellen, Institutionen von Kontrolle, Inkassounternehmen usw.

7. Weitergabe personenbezogener Daten an ein Drittland.

Die Daten werden nicht außerhalb der Europäischen Union übertragen.

8. Art und Dauer der Speicherung personenbezogener Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden für die unbedingt notwendige Zeit gespeichert. Insbesondere Steuer- und Abrechnungsdaten aus der Beendigung der 11-jährigen Beziehung.

9. Vorhandensein eines automatisierten Entscheidungsprozesses.

Es gibt keinen automatisierten Entscheidungsprozess.

10. Angaben zum Besitzer.

DER "BESITZER" DER VERARBEITUNG gemäß Artikel 28 des Kodex zum Schutz personenbezogener Daten ist PERLA SNC DI ZATTI C. & C. CAMPEGGIO PUNTA D'ORO VIA I. ANTONIOLI, 51/53 - 25049 ISEO (BS ), Tel. 030980084, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in der Person des gesetzlichen Vertreters MASSIMO BRESCIANINI.

11. Rechte des Interessenten.

11.1 Artikel 15 (Recht auf Zugang), 16 (Recht auf Berichtigung) der EU-Verordnung 2016/679.

Der Interessent hat das Recht, von dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Bestätigung zu erhalten, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, durchgeführt wird, und in diesem Fall Zugang zu den in diesen Informationen enthaltenen personenbezogenen Daten und Informationen zu erhalten.

11.2 Recht in Kunst. 17 der EU-Verordnung 2016/679 - Widerrufsrecht ("Recht auf Vergessenheit").

Der Interessent hat das Recht, von dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung seiner ihn betreffenden personenbezogenen Daten ohne ungerechtfertigte Verzögerung zu verlangen, und der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten ohne ungerechtfertigte Verzögerung zu löschen, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

a) personenbezogene Daten sind im Hinblick auf die Zwecke, zu denen sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich;

b) die betroffene Person zieht die Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung bezieht, gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a zurück und wenn keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht ;

c) die betroffene Person widerspricht der Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 und es gibt keinen legitimen Grund für die Verarbeitung, oder er lehnt die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 2 ab;

d) personenbezogene Daten wurden rechtswidrig verarbeitet;

e) personenbezogene Daten müssen gelöscht werden, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, die durch Unionsrecht oder den Mitgliedstaat, dem der Datenverantwortliche unterliegt, festgelegt ist;

f) Es wurden personenbezogene Daten zum Angebot von Diensten der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 der EU-Verordnung 2016/679 erhoben.

11.3 Recht nach art. 18 Recht auf Beschränkung der Behandlung.

Der Interessent hat das Recht, die Beschränkung der Behandlung vom Datenverantwortlichen zu erhalten, wenn eine der folgenden Hypothesen auftritt:

a) Die betroffene Person bestreitet die Richtigkeit der personenbezogenen Daten für den Zeitraum, den der Datenverantwortliche zur Überprüfung der Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten benötigt.

b) die Verarbeitung ist rechtswidrig und die betroffene Person widerspricht der Löschung personenbezogener Daten und fordert statt dessen eine Beschränkung ihrer Verwendung auf;

c) Obwohl der Datenverantwortliche sie nicht mehr für die Verarbeitung benötigt, sind personenbezogene Daten erforderlich, damit der Betroffene ein Recht vor Gericht feststellen, ausüben oder verteidigen kann.

d) Die interessierte Partei hat die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 der EU-Verordnung 2016/679 bis zur Überprüfung der möglichen Verbreitung der legitimen Gründe des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gegenüber denen der interessierten Partei abgelehnt.

11.4 In Artikel 20 genanntes Recht auf Recht auf Datenportabilität.

Der Interessent hat das Recht, die ihm betreffenden personenbezogenen Daten, die einem Datenverantwortlichen zur Verfügung gestellt werden, in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen werden kann, und er hat das Recht, diese Daten ohne Behinderung an einen anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln Teil des Datencontrollers.

Wenn Sie weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, dh die in Absatz 11 genannten Rechte ausüben möchten, können Sie die folgende E-Mail-Adresse kontaktieren:

Bevor Sie diese Informationen in kürzester technischer Zeit bereitstellen oder ändern können, müssen Sie möglicherweise Ihre Identität überprüfen und einige persönliche Fragen zu den bereitgestellten Daten beantworten.

12. Rücknahme der Einwilligung zur Behandlung.

Der Interessent hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Bearbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung zu beeinträchtigen.

Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen, indem Sie eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, zusammen mit einer Fotokopie Ihres Ausweises, mit folgendem Text: << Widerruf von Einwilligung in die Verarbeitung aller meiner persönlichen Daten >>. Am Ende dieses Vorgangs werden Ihre persönlichen Daten so schnell wie möglich aus den Archiven entfernt.

12. Rücknahme der Einwilligung zur Behandlung.

Der Interessent hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Bearbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung zu beeinträchtigen.

Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen, indem Sie eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse senden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, zusammen mit einer Fotokopie Ihres Ausweises, mit folgendem Text: << Widerruf von Einwilligung in die Verarbeitung aller meiner persönlichen Daten >>. Am Ende dieses Vorgangs werden Ihre persönlichen Daten so schnell wie möglich aus den Archiven entfernt.

13. Cookie-Richtlinien - Unsere Cookie-Richtlinien.

Wie viele andere Websites kann unsere Website www.camping-puntadoro.com Informationen speichern oder vom Browser abrufen, insbesondere in Form von Cookies. Diese Informationen können sich auf den Benutzer, seine Präferenzen oder die Internetzugangsvorrichtung (Computer, Tablet oder Mobiltelefon) beziehen, die hauptsächlich dazu verwendet wird, die Effizienz des Betriebs der Website zu verbessern, und bieten außerdem ein personalisierteres Browser-Erlebnis und Speichern der zuvor getroffenen Entscheidungen. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zur Verwendung von Cookies.

Cookie-Kategorien

Diese Website verwendet die folgenden Kategorien von Cookies, die von Perla S.N.C. stammen können. und Dritte.

1. Technische Cookies

Sie dienen zur Erleichterung der Navigation und Verwendung der Website-Funktionen. Unter den technischen Cookies weisen wir auf die wesentlichen Cookies hin, die Funktionen ermöglichen, ohne die eine vollständige Nutzung der Website nicht möglich wäre, sowie auf die Leistungs-Cookies, die eine verbesserte Funktionalität ermöglichen. Mit den Funktions-Cookies kann sich die Website an die bereits zuvor getroffenen Entscheidungen (z. B. die Sprache oder das geografische Gebiet, in der Sie sich befinden) merken und sie für spätere Zugriffe vorschlagen, um bessere und personalisierte Dienste bereitzustellen. Leistungs-Cookies informieren Sie darüber, wie Besucher die Website nutzen, um ihren Betrieb bewerten und verbessern zu können. Sie geben beispielsweise an, welche Seiten am häufigsten und am wenigsten besucht werden. Sie berücksichtigen unter anderem die Anzahl der Besucher, die von den Benutzern auf der Website verbrachte Zeit und die Abrufmethoden. Auf diese Weise können wir wissen, was gut funktioniert und was verbessert werden muss, und sicherstellen, dass Seiten schnell geladen werden und korrekt angezeigt werden. Alle durch diese Cookies gesammelten Informationen sind anonym und nicht mit den persönlichen Daten des Benutzers verknüpft. Wir nutzen die Dienste von Google, Adobe und Marin Software, um diese Funktionen auszuführen.

2. Cookies von Drittanbietern

Drittanbieter-Cookies sind Cookies von anderen Websites, die in verschiedenen Elementen enthalten sind, die auf der Seite selbst gehostet werden, z. B. Karten, Bilder, Videos.

Weitere Informationen zu Cookies von Drittanbietern finden Sie auf der Website www.youronlinechoices.com.

3. Cookies erstellen

Sie werden verwendet, um Werbebotschaften und -dienste gemäß den von Ihnen geäußerten Präferenzen zu senden. Sie dienen insbesondere dazu, Ihnen Anzeigen und Dienstleistungen anzubieten, die möglicherweise Ihren Interessen entsprechen, sowie zur Erstellung individueller Profile nach Ihrem Geschmack, Ihren Vorlieben und Ihren Verbrauchsentscheidungen, die beim Durchsuchen der Website oder durch Vergleich erkannt werden der Aktivitäten, die Sie über Ihren Browser ausgeführt haben. Sie werden beispielsweise verwendet, um die Verwaltung einer bestimmten Werbung einzuschränken oder die Effektivität einer Kampagne aus der Häufigkeit der Anzeige der relativen Werbung abzuleiten. Perla S.N.C. und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden sowohl proprietäre Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um die Korrelation zwischen Besuchen der Website und Impressionen im Google AdWords Display-Netzwerk, anderen Verwendungen von Werbediensten und Interaktionen mit solchen Impressionen und Werbediensten sowie zur Ermittlung von Berichten über demografische Daten und Interessen von Google Analytics.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Website zu analysieren, wie Nutzer die Website nutzen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen oder die Google-Seite besuchen, die den derzeit verfügbaren Deaktivierungsfunktionen gewidmet ist. Dadurch werden einige auf diese Website bezogene Funktionen deaktiviert. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor genannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen zu Google Analytics erhalten Sie unter folgendem Link: https://policies.google.com/privacy

Cookies deaktivieren

Es ist möglich, die Verwendung von Cookies mithilfe der Einstellungen des verwendeten Browsers zu deaktivieren. In diesem Fall ist es möglich, dass nicht alle Funktionen dieser Website funktionsfähig bleiben. Die Einstellungen für diese Auswahl können in den Browsereinstellungen überprüft und geändert werden.